Kurse zur Psychosen-Psychotherapie

Auf dem XVII. World Congress of Psychiatry der WPA (World Psychiatric Association), der direkt im Anschluss an unseren Jubiläumskongress vom 8. bis 12. Oktober 2017 in Berlin stattfindet, werden drei hervorragend international besetzte Kurse zu Psychosenpsychotherapie von uns stattfinden:

Michaela Amering, Mark van der Gaag, Michael Garrett, Euphrosyne Gouzoulis-Mayfrank, Andrew Gumley, Paul Lysaker, Brian Martindale, Bent Rosenbaum, werden neben Stefan Klingberg, Günter Lempa, Christiane Montag und Dorothea von Haebler die Kurse bestücken.

Die Kurse haben eine Größe, in der Fallseminare abgehalten werden können - insbesondere in dem dritten Kurs sind noch Plätze frei. Die Kurse können auf die curriculare Fortbildung des DDPP angerechnet werden. Teilnehmer der WPA - Kurse können auf der DDPP-Jubiläumstagung zu reduziertem Preis teilnehmen.

Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Buchung erhalten Sie unter diesem Link.

Zur Newsübersicht