Psychodynamisches Arbeiten im stationären Setting (Weiterbildung, München)

11.11.2017–12.11.2017

Überregionale Weiterbildung in analytischer Psychosentherapie München 

Samstag 11. November 2017

Vorträge mit Diskussion

9.30 - 11.00  Uhr        Dr. med. Michael Putzke, Friedberg

                                   Die Anwendung psychoanalytischer Konzepte in der Akutpsychiatrie

11.30 - 13.00 Uhr       Dr. med. Claas Happach, Hamburg  

                                   Interaktionelle Aspekte von Gewalt und Zwang im Alltag einer psychiatrischen Klinik

15.00 - 16.30 Uhr       Kasuistisch-technische Seminare

17.00 - 18.30 Uhr       Kasuistisch-technische Seminare

 

Sonntag 12. November 2017

9.30 - 11.00 Uhr          Kasuistisch-technische Seminare

11.30 - 13.00 Uhr        Prof. Dr. med. Theo Meißel, Tulln

                                    Fallvignette zum Tagungsthema

                                    Diskussion: Günter Lempa, München

Die Vorträge und die Fallvignette können einzeln besucht werden, für die Vorträge ist keine Anmeldung erforderlich.

Teilnahmegebühren

€ 165,- Gesamtes Wochenende
€ 110,- Pflegekräfte, Ausbildungsteilnehmer extern und Studenten
€ 50,- Ausbildungsteilnehmer der Akademie
€ 15,- je Vortrag/Fallvignette

Anmeldung

Tel. 089-50 60 00
baur@psychoanalyse-muenchen.de

Das ausführliche Programm finden Sie hier.

Zurück