Schulenübergreifendes Kasuistisches Fallseminar für Psychosenpsychotherapie

05.01.2017

Ab Januar 2017 startet ein neuer Zyklus Kasuistischer Fallseminare für alle, die therapeutisch mit Menschen mit Psychoseerfahrung arbeiten.
Die Erfahrungen der letzten Jahre haben uns in unserem verfahrensübergreifenden Ansatz für die psychosenpsychotherapeutische Supervision/Intervision bestärkt. Wir möchten dieses Konzept nun in einem geschlossenen bzw. halbgeschlossenen Rahmen fortführen. Wir bitten daher um eine verbindliche Anmeldung, wenn möglich, für den gesamten Zyklus

Termine 2017: jeden 1. Donnerstag im Monat von 18.30 bis 20.00 im St Hedwig Krankenhaus, Vorderhaus, Raum J008; Große Hamburger Str. 5-11, 10115 Berlin;

05.01. | 02.02. | 02.03. | 06.04. | 04.05. | 01.06. | 06.07. | 03.08. | 07.09. | 05.10. | 02.11. | 07.12.


Leitung: PD Dr. Christiane Montag (TP und PA), Dr. Anja Lehmann (VT, Supervisorin)


(Einzeltermine: 35 Euro/Person, Anmeldung für gesamte Jahr: 300 Euro)
Anmeldung über c.bould@alexianer.de
Begrenzte Anzahl (max 8 Plätze), Anmeldeschluss ist der 15.12.2016

Zurück