Verwicklungen und Lösungen – Gegenübertragung in der Arbeit mit psychotisch erkrankten Menschen (Berlin)

17.09.2016

In der CME-zertifizierten Fortbildungsreihe "Psychotherapie für Menschen mit psychotischen Erkrankungen" des Berliner Netzwerks für Psychosenpsychotherapie wird am 17. September 2016 zum Thema "Verwicklungen und Lösungen – Gegenübertragung in der Arbeit mit psychotisch erkrankten Menschen" referiert und in Kleingruppen gearbeitet.

Das Programm können Sie unten abrufen.

 

Ort: Berlin

Zurück