Weiterbildung Gruppentherapie 2017 (Berlin)

03.11.2017 – 05.11.2017

WEITERBILDUNG GRUPPENTHERAPIE 2017
Weiterbildungsleitung Gruppenpsychotherapie: Dipl. Psych. Petra Kiem und Prof. Volker Tschuschke
Unser nächstes Theoriewochenende (24 Doppelstd.) findet von Freitag, den 3. November bis Sonntag, den 5. November 2017 statt.
Alle Inhalte für die KV-Abrechnungsgenehmigung Gruppenpsychotherapie können an unserem Institut absolviert werden. (Selbsterfahrung, Theorie, Supervision und Gruppenleitung). Der Beginn ist jederzeit möglich.

Neben der wissenschaftlich fundierten Basis unseres Curriculums ist es unser besonderes Anliegen, die praktische Umsetzbarkeit und Relevanz des theoretischen Inputs ganz in den Vordergrund zu rücken und ein lebendiges Gruppen-Lernfeld mit Austausch und Unterstützung zu schaffen.
Unser Institut kann auf eine beinahe 50jährige Tradition in der gruppentherapeutischen und gruppendynamischen Arbeit und Ausbildung zurückblicken. Diese Weiterbildung basiert daher auch auf einer breiten historischen Grundlage und orientiert sich wesentlich an empirisch fundiertem Wissen zur psychodynamischen Gruppentherapie.

Sie fußt damit - soweit wie dies derzeit möglich ist - auf einem wissenschaftlich abgesicherten Fundament, das sich entscheidend auf Praxisstudien und deren nachgewiesene Wirksamkeit stützt.
ZERTIFIZIERUNG UND ANMELDUNG
Die Zertifizierung bei der Psychotherapeutenkammer Berlin ist beantragt. Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen für Fragen gerne auch telefonisch zur Verfügung.
Informationen und Tel.: 030-31018797 oder Email: dapberlin@t-online.de

Zurück